Schülerzeitung

Wilhelm-Raabe-Schule - Gemeinsam für morgen lernen!

Startseite
Nach oben

 

Letzte Aktualisierung am:

18.05.2015 12:15

So viele waren schon hier: GOWEBCounter by INLINE

 

Sie sind hier: Startseite   --> Schüler --> Klassen -->  Schülerzeitung

Unsere Schülerzeitung

Immer wieder einmal gibt es neue Versuche, eine Schülerzeitung ins Leben zu rufen und an das  "RAABENEST" anzuknüpfen.
Um das mühselig erstellte Layout zu bewahren, ist die Zeitung als .pdf-Dokument gespeichert und lässt sich entweder direkt am Bildschirm lesen oder aber auch herunterladen und drucken.
(Das dazu notwendige Programm liegt eigentlich auf jedem PC bereit.
Sonst lässt es sich hier herunterladen.)

Wir haben uns zu diesem Weg der Veröffentlichung aus zwei Gründen entschieden:

  1. Nachdem im Jahr 2007 die Redaktion der DeWeZet mit großem Aufwand eine stadtweite Schülerzeitung ("INSETTER") als regelmäßige Beilage  der Tageszeitung ins Leben gerufen hatte, waren auch wir alle 2-3 Monate mit eigenen Beiträgen vertreten. Diese hatte ein extra ins Leben gerufener Wahlpflichtkurs (WPK) recherchiert, geschrieben und mit viel Mühe in einem professionellen Layout-Programm formatiert .
    Als die Sache dann nach den üblichen Anlaufschwierigkeiten so langsam "rund" zu laufen begann, hatte die DeWeZet leider schon wieder das Interesse verloren und ließ das Projekt zu Beginn des Jahres 2008 sang- und klanglos in der Versenkung verschwinden.
    Sehr, sehr schade, sehr unprofessionell und sehr demotivierend für die beteiligten Schülerinnen und Schüler!
    Und um die Begeisterung und die neu erworbenen Fähigkeiten nicht gleich wieder verloren gehen zu lassen, entschieden wir uns dazu, aus dem Projekt wieder eine eigene Schülerzeitung für die WRS zu machen - auch in leiser Erinnerung an das ja schon historische "Raabenest", mit dem wir uns aber gleichwohl nicht messen wollen, da sich Zeiten (und vor allem Schüler!) wohl einfach zu sehr geändert haben.

  2. Und weil das eben so ist, möchten wir auch erst dann Papier bedrucken und verteilen, wenn wir wirklich qualitativ so weit sind, dass keine böse Zunge mehr von "Papierverschwendung" reden möchte. Bis dahin stellen sich die jungen Redakteure dem Publikum auf diesem Wege und hoffen auf positive Reaktionen.

Das Team des WPK Schülerzeitung

 

  Wilhelm Raabe Schule Hameln
  Jahrgänge 1-6:                        Königstraße 71  -  Tel. 05151 958131  -  FAX: 05151/95 81 34  -  E-Mail: ghs8@hameln.de
  Jahrgänge 7-10 (außer HS 10): Lohstraße 9   -  Tel. 05151/202 13 45  -  FAX: 05151/92 45 57  -  E-Mail: wrs@hameln.de