Fächer

Wilhelm-Raabe-Schule - Gemeinsam für morgen lernen!

Startseite
Nach oben
Epochalfächer
AW-Fk
Deutsch
Erdkunde-FK
Geschichte
Informatik
Mathematik
Musik
Politik
Sport
Fachmappen
Referate

 

Letzte Aktualisierung am:

28.10.2018 16:00

So viele waren schon hier: GOWEBCounter by INLINE

 

 
Sie sind hier: Startseite --> Inhaltsübersicht --> Schulprogramm --> Die Fächer

Arbeitspläne und Bewertungsgrundlagen

Arbeitspläne und Grundlagen einzelner Fächer:

Alle schuleigenen Arbeitspläne beruhen auf "Rahmenrichtlinien" oder neuerdings "Curricularen Vorgaben" (Nachfolger der bisherigen "Rahmenrichtlinien")
Sie können diese Vorgaben für die meisten Fächer hier einsehen!
(Auf dieser Seite gelangen Sie über "Schulformen" auf die gewünschte Seite!)

Um den jeweiligen Unterricht zu vereinheitlichen und Leistungen vergleichbar zu machen, sollen Arbeits- oder auch Stoffpläne folgende Informationen enthalten:

Notwendige Bestandteile der Stoffverteilungspläne der Fächer

§  Ungefähre Zeitangaben in Schulwochen;
großzügig gerechnet mit Pufferzeiten für unvorhersehbare Ausfallzeiten

  •    Achtung: Viele Fächer werden "epochal" unterrichtet
    und sie sollten wissen, welche Bedeutung und welche Folgen dies hat.

§  Kernkompetenzen / Curriculare Vorgaben / Rahmenrichtlinien

§  Daraus resultierende Inhalte des Unterrichts

§  Den Inhalten sachlich begründet zugeordnete Methoden und deren Training  

§  Leistungsmessung und Leistungskontrolle
Form / Inhalte / Zeitpunkt / Bewertungskriterien / Parallelisierung

§  Weitere zusätzliche Angaben

  •    Bezüge zum Curriculum Mobilität

  •    Fachübergreifende Aspekte

  •    Außerschulische Lernorte

Beispiele für Arbeitspläne (und andere Unterlagen):

Bewertungsgrundlagen einzelner Fächer:

Je nach den Schwerpunkten der einzelnen Fächer werden die Anteile der schriftlichen, mündlichen und sonstigen (fachspezifischen) Leistungen für die Gesamtnote in einem Fach ganz unterschiedlich gewichtet. Diesen Verteilungsschlüssel legt die jeweilige Fachkonferenz fest.

Weitere Informationen zum Thema "Leistungsmessung" finden Sie auch hier.

 Zusammensetzung der Zeugniszensuren – Stand
Wird derzeit überarbeitet.

Fach

schriftliche
Note

mündliche
Note

fachspezifische
Note

Deutsch

     

Englisch

Französisch

Mathematik

   

Geschichte

     

Erdkunde

Politik

Biologie

     

Chemie

Physik

Kunst

     
   
 

Musik

     

Religion

     

Werte & Normen

AW

     

Sport

   

Fachspezifische Anteile von Noten sind all die Dinge der täglichen Unterrichts- und Hausarbeit, die nicht schriftliche Tests oder mündliche Leistung sind.
Dazu gehören sämtliche Fachmappen in den Sachfächern, der Vokabeltest in Englisch, die praktische Arbeit in Kunst oder einem WPK, die Präsentation, das Plakat usw.

Fachmappen, Referate und Präsentationen

Ein Teil der fachspezifischen Note beruht in vielen Fächern auf einer korrekt geführten und gestalteten Fachmappe. Eine Anleitung dazu findet sich hier.

Außerdem werden vielfach auch Referate und Präsentationen verlangt. Hinweise dazu auf der entsprechenden Seite.

Weitere Informationen zur Notengebung auf der Seite Leistungsmessung.

zurück nach oben

  Wilhelm Raabe Schule Hameln
  Jahrgänge 1-6:       Königstraße 71  -     Tel. 05151 958131        FAX: 05151/95 81 34      E-Mail: wrs@hameln.de
  Jahrgänge 7-10:     Lohstraße 9   -          Tel. 05151/202 13 45    FAX: 05151/92 45 57      E-Mail: wrs@hameln.de